FAQ Gasgrill

<- BACK TO FAQ Gasgrill

Die Gaszufuhr überprüfen.

Entweder verfügt der Grill nicht mehr über ausreichend Gas, oder das Überströmventil wurde ausgelöst. Als erstes sollte kontrolliert werden, ob sich noch Gas im Gasbehälter befindet. Normalerweise wiegt ein voller Gastank um die 14kg und ein leerer um die 8kg. Das Gewicht kann auf einer normalen Haushaltswaage geprüft werden oder es kann ein professionelles Messgerät verwendet werden. Falls noch Gas fließen sollte, ist wahrscheinlich das Überströmventil aktiviert. Hier muß das Ventil zugedreht und dann 30 Sekunden gewartet werden. Anschließend kann das Ventil wieder langsam aufgedreht und der Grill nach Anleitung angezündet werden. Falls die Flammen immer noch niedrig sind, kann dieser Prozess bis zu dreimal wiederholt werden. Sollte es danach immer noch nicht funktioniert, muß der Regler ersetzt werden muss.

Har du spørgsmål?

E-mail

Send os en e-mail via kontaktformularen